» weitere Nachrichten

Hockey Nachrichten

U21-Damen: Zum EM-Auftakt 4:1-Arbeitssieg gegen Belarus

EuroHockey Junior Championship 2019 in Valencia (ESP) / Spiel 1: GER – BLR 4:1 (2:0)

 

15.07.2019 – Die Juniorinnen von Bundestrainer Akim Bouchouchi sind am dritten Turniertag mit einem Sieg in die U21-Europameisterschaften im spanischen Valencia gestartet. Gegen Belarus gewann das deutsche Team am Ende verdient mit 4:1 (2:0), verpasste es aber vor und nach der Pause sowie durch zahlreiche Standards, die Partie früher zu entscheiden. Auf der anderen Seite keimte bei den Belarussinnen zwischenzeitlich nach dem Anschluss noch einmal Hoffnung auf, in der Schlussphase sorgte aber doch eine Eckenvariante für die Vorentscheidung. (Fotos: Worldsportpics.com)

» weiter

U21-EM: Junioren feiern nach 9:1 gegen Frankreich Auftakt nach Maß

EuroHockey Junior Championship 2019 in Valencia (ESP), Herren / Spiel 1: GER – FRA 9:1 (2:1)

 

15.07.2019 – Die deutschen Juniorinnen sind mit einem 9:1-Kantersieg gegen Frankreich in die EuroHockey Junior Championship 2019 im spanischen Valencia gestartet. Mit dem 1:2 kurz vor der Pause konnten die Franzosen die Partie zwar noch einmal eng gestalten, im Schlussdrittel der Partie zogen die „Eagles“ aber davon. (Fotos: Worldsportpics.com)

» weiter

U21-Herren: Ziel Europameister!

Turniersieg im Fokus / „Eagles“ reisen in Bestbesetzung mit Pro-League-Fahrern an

 

11.07.2019 – Die deutschen Junioren starten heute Richtung EuroHockey Junior Championship 2019 in Valencia (Spanien). Vom 15. Juli bis zum Finale am 21. kämpft die U21 von Bundestrainer Valentin Altenburg mit sieben weiteren Nationen um den kontinentalen Titel. Erklärtes Ziel der U21-Herren um Kapitän Paul Dösch: die europäische Krone.

» weiter

U18/U16: Mädchen mit besseren Resultaten

Beim Sechs-Nationen-Turnier warten die deutschen Jungen noch auf einen Sieg

 

15.07.2019 - Beim Sechs-Nationen-Sommerturnier in den Niederlanden läuft es auf der Anlage des HC Orange-Rood Eindhoven bislang nur für die deutschen Mädchen weitgehend rund. Die weibliche U16 bezwang am Montag Belgien mit 2:0 und feierte damit den zweiten Sieg ohne Gegentor. Auch die weibliche U18 konnte die Belgierinnen mit 3:2 bezwingen und ist nach dem 2:2 gegen Spanien weiterhin unbesiegt. Die deutschen Jungenteams warten dagegen weiter auf ihren ersten Sieg: Gegen Belgien holte die männliche U16 beim 1:1 immerhin einen Punkt, die U18 unterlag nach 2:0-Halbzeitführung noch mit 2:5. Am Dienstag ist für alle Mannschaften spielfrei. Für die vier DHB-Auswahlen geht es am Mittwoch gegen Irland weiter.

» zur Lehrgangsseite der Weiblichen U18
» zur Lehrgangsseite der Männlichen U18
» zur Lehrgangsseite der Weiblichen U16
» zur Lehrgangsseite der Männlichen U16

U21-Damen reisen als Mitfavorit zur EM nach Valencia

Deutsche Juniorinnen starten dank erweitertem Teilnehmerfeld erst am dritten Turniertag

 

10.07.2019 – Am Samstag, 13. Juli, starten neun U21-Damenteams im spanischen Valencia bei den EuroHockey Junior Championship 2019 in den Kontinentalwettbewerb. Neben der deutschen U21 unter Bundestrainer Akim Bouchouchi kämpfen Rekordmeister und Titelverteidiger Niederlande sowie Belgien, England, Spanien, Frankreich, Irland und die beiden Aufsteiger aus der zweiten Division, Russland und Belarus, bis zum Finale am 21. Juli um die europäische Krone im weiblichen Nachwuchsbereich.

» weiter

 
» hoc@key Club
» Passwort vergessen?
» Jetzt registrieren
Um diese Funktionen zu nutzen oder sich einzuloggen, wechseln sie bitte zu einer verschlüsselten Verbindung:
⇒ zum Login (SSL)
Offizielle Mitteilungen

... der letzten 14 Tage:


16.07.2019 - IGN

Sitzung des Haupt-und Spielausschusses der IG Nord »


08.07.2019 - BRE

Anpassung SPAE Oberliga und Gebühr für Spielverlegungen »


05.07.2019 - IGN

Sitzung des SRA der IG Nord am 29.Juni 2019 in Buchholz »


15.+16. Juni 2019
Internationale Links


 

» Impressum   » Datenschutz © 2019 • hockey.de