Bremen

Hockey Nachrichten

EHL: sehr schwere Aufgabe

Mülheim und Köln gegen holländische Top-Clubs / MHC trifft auf erfahrene Russen

 

16.04.2019 - In bestmöglicher Besetzung starten die hockeyliga-Teams am Donnerstag, 17. April, in die KO16, die Achtelfinals der Euro Hockey League (EHL). Neben 13 weiteren europäische Top-Teams kämpfen im niederländischen Eindhoven über Ostern mit dem Mannheimer HC, Uhlenhorst Mülheim und Rot-Weiss Köln drei DHB-Teams um die Krone Europas. Ziel für alle Mannschaften: das Finale am Ostermontag, 22. April, um 15.15 Uhr.

» weiter

kostenloses Live Streaming Angebot für Vereine

Unabhängig von Wettkampfstärke oder Altersklasse

 

11.04.2019 - Die Streaming-Plattform sportdeutschland.tv des DOSB bietet derzeit 1.000 Events in Deutschland die Chance ihr Sport-Event komplett kostenfrei im Internet zu übertragen. Sportdeutschland.tv stellt dabei nicht nur seine Streaming-Plattform, sondern in Zusammenarbeit mit einem Partner die komplette Ausrüstung mit der Sportdeutschland.tv-Box. In dieser Box befinden sich eine HD-Kamera, ein Streaming-Laptop, LTE-Router inklusive Datenpaket, so dass die Übertragung des Events für die Veranstalter kostenlos ist.

Interessierte Vereine können sich per E-Mail bewerben:

» partner@sportdeutschland.tv

Bundestag: Rahmenprogramm

Fünf Workshops und zwei Angebote zum geselligen Miteinander stehen am Freitag auf dem Programm

 

08.04.2019 - Der 54. Ordentliche Bundestag des Deutschen Hockey-Bundes wird am Samstag, 25. Mai 2019, beim VfR Grünstadt (Uhlandstraße 30A, 67269 Grünstadt) stattfinden.

Am Vortag werden wieder diverse Workshops zu wichtigen Themen rund um den Hockeysport ebenfalls beim VfR Grünstadt angeboten sowie am Abend des 24. Mai ein „Get together“. Nähere Infos zu den Angeboten und einen Anmeldebogen finden Sie hier:

» weiter

Oruz möchte aufs Treppchen

Die Düsseldorfer Nationalspielerin freut sich auf die FINAL FOUR in Krefeld

 

04.04.2019 - Am 18./19. Mai wird die Gerd-Wellen-Hockeyanlage des Crefelder HTC zum zweiten Mal in Folge Schauplatz der Feldhockey-Final Four. Die vier besten Damen- und Herrenteams spielen jeweils um den „Blauen „Meisterwimpel“. Prominenter Gast bei der Final-Four-Pressekonferenz am 3. April im CHTC-Leistungszentrum war Selin Oruz. Sie wurde 1997 in Krefeld geboren und lernte das Einmaleins des Hockeysports beim Crefelder HTC.

» weiter

Thema Bundesligareform

Regionalkonferenzen zur Vorinformation an fünf Standorten in Deutschland

 

05.04.2019 - Der Bundestag am 25. Mai 2019 wird sich intensiv mit einer Reform der Hockey-Bundesligen befassen. Die Vorbereitungen dafür hat eine Arbeitsgruppe bestehend aus Vertretern der Vereine der Bundesliga, des DHB und einigen dem Hockey nahestehenden Beratern getroffen.

Die Ergebnisse und Pläne sollen nunmehr in verschiedenen Regionalkonferenzen vorgestellt werden. Alle Interessierte, Betroffene und Nichtbetroffene aus den Vereinen sollen Gelegenheit erhalten, sich zu informieren.

Es wird folgende Regionalkonferenzen geben. Dort, wo Informationen noch fehlen, werden diese unverzüglich nachgereicht, sobald sie vorliegen, bitte daher diese Seite wegen möglicher Änderungen beobachten:

10.4.2019 18 Uhr, Sachsen-Anhalt/ Sachsen, im Clubhaus des TSV Leuna

16.4.2019 18.30 Uhr, Hamburg, Haus des Sports, Schäferkampsallee 1, 2357 Hamburg.

27.4.2019 12 Uhr, Süd im Clubhaus des Mannheimer HC (Termin noch in der Abstimmung)

29.4.,2019 19 Uhr, Berlin, im Gebäude des Landessportbunds, Jesse-Owens-Allee 2, Raum 48

6.5.2019 19 Uhr, West, beim HTC Uhlenhorst Mülheim (wird auch als Livestream übertragen)

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

1.BL: Rennen spitzt sich zu

Etliche richtungweisende Duelle in der 1. Liga Damen und Herren

 

03.04.2019 - In der Damen-Bundesliga ist Sonntag der Tag der großen Duelle – und das sowohl im Abstiegskampf wie auch in der Spitzengruppe. Da hat nämlich der Zehnte TSV Mannheim den punktgleichen Elften Zehlendorfer Wespen zu Gast. Schlusslicht Bremer HC empfängt den Achten Münchner SC. Verlieren die Schützlinge von Martin Schultze gegen den MSC könnten es schon sieben Punkte Abstand zum rettenden Ufer sein.

» weiter

54. DHB Bundestag in Grünstadt

Carola Meyer kandidiert als Präsidentin

 

02.04.2019 - Wie die Deutsche Hockey-Zeitung in ihrer heutigen PDF-Ausgabe berichtet, wird Carola Meyer, die Vizepräsidentin des Europäischen Hockey-Verbandes, als Präsidentin kandidieren. Zu ihrem Team gehören die Berlinerin Julia Walter für den Bereich Kommunikation und Events und Christian Deckenbrock für Recht. Die derzeitige Vizepräsidentin für Sport Marie-Theres Gnauert wird sich zur Wiederwahl stellen.

In der DHZ formuliert Carola Meyer ihre Ziele so: "Ich möchte mit meiner Erfahrung und meinem Netzwerk helfen, dass sich alle beim DHB in Ruhe den wichtigen Aufgaben widmen können, die auf dem Plan stehen. ..."

» weiter lesen

1. BL: Gablać führt Alster zu Sieg gegen ihren alten Club Rot-Weiss Köln

UHC-Damen mit 10:1-Kantersieg bei Wespen / BHC-Herren schlagen Tabellenführer Köln

 

31.03.2019 – Die Damen des Clubs an der Alster bleiben nach dem 2:0 gegen Rot-Weiss Köln, bei dem Hannah Gablać (Foto, 4. v. l.) beide Treffer gegen das Team beisteuerte, für das sie bis zur Vorsaison noch selber auf Torejagd gegangen war, erster Verfolger von Tabellenführer Düsseldorfer HC, der an diesem Sonntag spielfrei war. Dahinter zogen die UHC-Damen nach einem 10:1-Kantersieg bei den Zehlendorfer Wespen an den ebenfalls spielfreien MHC-Damen vorbei auf Platz drei der Tabelle. Die akut abstiegsbedrohten Bremer Damen hatten Mülheim am Rande einer Niederlage, mussten aber ihrerseits nach drei späten Treffern beim 1:3 erneut die drei Punkte abgeben. Im Großstadtduell der beiden Teams mit neuem Trainergespann siegten die Damen des Berliner HC gegen den HTHC am Ende etwas zu deutlich mit 4:0, die Hamburgerinnen bleiben damit weiter im Dunstkreis der Abstiegsränge. Einen wichtigen Schritt Richtung gesichertes Mittelfeld machte der Münchner SC beim 2:1-Heimsieg gegen den TSV Mannheim.

Bei den Herren sorgten der Berliner HC für die Überraschung des Tages, als er beim 3:2 in der Domstadt Tabellenführer Rot-Weiss Köln seine zweite Saisonniederlage beibrachte. Trotz des Berliner Sieges bleibt der BHC acht Punkte hinter den Final-Four-Plätzen und Köln weiter Tabellenführer. Im Abstiegskampf holten die Düsseldorfer Herren beim 3:1 gegen den direkten Konkurrenten Blau-Weiss Berlin drei wichtige Zähler und übergaben die rote Laterne des Tabellenletzten an die Grunewalder. Erster Verfolger der Top vier bleibt der Harvestehuder THC, der in Nürnberg zu einem 4:2 kam. Keinen Sieger kannte das Topspiel des Sonntags - der Mannheimer HC und der UHC Hamburg trennten sich 1:1-unentschieden.

» zur hockeyliga-Berichterstattung

Feldsaison 2018/19 Rückrunde

Bundesligaspiele vor dem 1. April 2019

 

26.03.2019 - In der Bundesliga hat die Rückrunde der Feldsaison 2018/19 bereits begonnen. Hierbei wurden Spiele bereits ab 23. März 2019 - also vor dem eigentlichen Saisonbeginn am 1. April - angesetzt. Der Wechsel eines Spielers nach der Hallensaison erfolgt dennoch stets zum 1. April 2019. Dieser Spielerpass gilt auch für die Spiele, die vor dem 1. April angesetzt wurden. Dieses hat der Zuständige Ausschuss des DHB in Absprache mit dem Spielausschuss in der Mitteilung Sport Nr. 166 ausführlich beschrieben.

Spieler und Spielerinnen mit einem ab 1. April neu ausgestelltem Spielerpass sind in dem Zeitraum vor dem 1. April rot markiert. Sie sind dennoch spielberechtigt und können trotzdem in Spielen vor dem 1. April eingesetzt werden.

» DHB Mitteilung Sport Nr. 166

Ausgliederung 1. Bundesliga

DHZ-Interview zur Ligareform / Kommissionsmitglieder geben Auskunft

 

22.03.2019 - In der aktuellen Ausgabe der Deutschen Hockey-Zeitung haben Dr. Michael Timm (WHV-Präsident und Vorsitzender des Bundesuasschusse), Prof. Dr. Remo Laschet (DHB-Vizepräsident und Vorsitzender Bundesliga-Reformkommission) und Hanns Peter Windfeder (ein Sprecher der Bundesliga-Vereinsvertreter) ein Interview gegeben und über den Fortschritt im Themenpunkt "Ausgliederung der 1. Bundesliga" gesprochen. Um allen Hockey-Interessierten diese Informationen zugänglich zu machen, ist dieses Interview nachlesbar. (Quelle: DHZ)

» weiter

Nachrichten Archiv 

Weitere Nachrichten finden Sie hier:

» zum Nachrichten Archiv

 
21. April 2019

» Nachrichten Archiv

18.-19. Mai 2019
25. Mai 2019
Apps für den Ergebnisdienst
YouSport
 

» Impressum   » Datenschutz © 2019 • hockey.de