» weitere Nachrichten

Hockey Nachrichten

Deutsche Endrunde der weiblichen U18 am 2./3. März

Münchner SC heißt die besten deutschen Teams willkommen

 

27.02.2024 - Der Münchner SC richtet am kommenden Wochenende, 2./3. März 2024, in der Halle der Willy-Brandt-Gesamtschule, Paul-Hindemith-Allee 7, die Endrunde der Deutschen Meisterschaft der weiblichen U18 aus. Neben dem MSC haben sich für dieses Turnier qualifiziert: Club an der Alster Hamburg, Zehlendorfer Wespen Berlin, Uhlenhorst Mülheim, Mannheimer Hockey-Club, VfL Bad Kreuznach, Düsseldorfer Hockeyclub und Berliner Hockey-Club. Zuschauer sind willkommen.

Der Münchner SC darf stolz auf die Leistungen seiner Jugendarbeit sein. Der MSC hat sich in dieser Hallensaison mit seinen Jugendmannschaften für alle sechs deutschen Endrunden qualifiziert, was in dieser Saison einmalig in Deutschland ist. Den großen Coup landete vor einer Woche bereits die männliche U18 des Münchner SC, die den Titel des deutschen Meisters errungen hat.

Der Münchner SC freut sich, dass er die Endrunde der weiblichen U18 nun selbst ausrichten darf, um damit den Hockeystandort München in Deutschland noch besser sichtbar zu machen.

Abschied Christa Slaby

Ein herzliches Dankeschön

 

 
Liebe Sportfreunde,

möchte mich auch auf diesem Wege recht herzlich für Eure großzügige Beteiligung an meinem Abschiedsgeschenk bedanken.

Es hat mich wirklich sehr, sehr gefreut!

Wünsche Euch alles Gute für die Zukunft und hoffe, dass Ihr Christine Hohm genauso unterstützt.

Herzliche Grüße

Christa

Schwarzer Wimpel der wU14

Süddeutsche beim HC Wacker Müchen

 

15.02.2024 - Am kommenden Wochenende richtet der HC Wacker die diesjährige Süddeutsche Meisterschaft der weiblichen U14 aus. Gespielt wird in der Halle in der Ruppertstraße 3 von Samstag 11 Uhr bis zum Endspiel am Sonntag um 14:10 Uhr.

Zu Gast sind HC Ludwigsburg, HC Bad Homburg, VfL Bad Kreuznach, TG Frankenthal, HTC Stuttgarter Kickers, SC Frankfurt 80, Münchner SC und Nürnberger HTC.

Freude in Würzburg

HTC Würzburg schafft erneut den Aufstieg in die 2. Bundesliga

 

13.02.2024 - In der Saison 2022/23 hatten die Herren des HTC Würzburg schon mal 2. Hallen-Bundesliga geschnuppert. Jetzt sind sie nach starker, verlustpunktfreier Rückrunde als Regionalliga-Meister dorthin zurückgekehrt. In einem „Endspiel“ setzten sich die Würzburger am letzten Spieltag beim ASV München vor lautstarken 350 Zuschauern aus beiden Vereinslagern mit 8:6 durch. (Foto: HTCW)

Bayreuth feiert

Damen der Bayreuther TS schaffen den dritten Aufstieg in Folge

 

10.02.2024 - Die Damen der Bayreuther TS haben schon wieder einen Grund zum Feiern: Nach dem Aufstieg von der 1. Verbandsliga in die Oberliga Bayern zum Finish der Hallensaison 2022/23 und nach dem Aufstieg in die Oberliga zum Ende der Feldsaison 2022/23 gelang dem jungen Team um Trainer David Lörken in der aktuellen Hallensaison nun ein weiterer Aufstieg: der von der Oberliga in die 2. Regionalliga Süd. Schon vor ein paar Tagen konnte die Bayreuther TS mit einem 9:0 gegen SC München 2016 den Aufstieg klarmachen. Die Bayreuther Damen ließen es sich nicht nehmen, am letzten Spieltag auch noch den Konkurrenten Wacker München mit 3:2 hinter sich zu lassen. Die Spitzenplatzierung in der Oberliga bedeutete nicht nur den ersten Regionalligaaufstieg einer Damenmannschaft in der Geschichte des Vereins, sondern auch auch den Gewinn der Bayerischen Meisterschaft. Der Wimpel wurde am letzten Spieltag, dem 4. Februar übergeben!

 
» hoc@key Club
» Passwort vergessen?
» Jetzt registrieren
Login:
Passwort:
Offizielle Mitteilungen

... der letzten 14 Tage:


keine
24./25.02 + 02.03.2024
18.+19. Mai 2024
 

» Impressum   » Datenschutz © 2024 • hockey.de